Güterwagen OW778    

Schneller Erfolg mit 3D-gedruckten Maßteilen

Offener Güterwagen mit großem Laderaum

Diese zweiachsigen Wagen der königlich sächsischen Staatseisenbahnen waren hauptsächlich für Schüttgüter gedacht. Der Achsstand der Wagen betrug im Original 2700 mm. Damit ist ein Befahren des Modells, Maßstab 1:20, Nenngröße IIm (Achsstand 135mm) von R 1 Radien unproblematisch. Das Modell zeichnet sich durch die Möglichkeit Kugel- oder Gleitlager (je nach gewähltes Achslager) einzubauen, gefederte Achslager, den Einbau von vorbildgerechten sächsischen Kupplungen, sowie der Möglichkeit der zusätzlichen Montage von handelsüblichen LGB Kupplungen, aus. Als Radsätze werden solche mit 25 mm Durchmesser genutzt. Ein Einsatz kann je nach gewählter Lackierung/Beschriftung in der Epoche I bis III erfolgen.
3D-Ansicht:
3d printed landprint terrain map topographic relief
		visualization raised spatial landscape diorama aerial bespoke geo
		mapping carteinrilievo
Konstruktion:

Montage/Zurüstteile:
Download
Bestell-Nr. Artikel Material Preis
GS13S2 Bauteilesatz OW778; 3D-Druckteile; Aufbau, Fahrgestell, 4xAchslager, 4x Bremse, Kleinteile Bauteilesatz OW778; 3D-Druckteile; Aufbau, Fahrgestell, 4xAchslager, 4x Bremse, Kleinteile    233,24 €

Please contact us for free consulting on your fully customizable 3D print and finish options, call +49 (0) 151 22821406 or send details to info@SHAPEwerk.com .
© 2017 shapewerk.com